Bauanleitung für eine elektronische Hallspirale

von Helmuth Lemme

Eine E-Gitarre ohne Hall klingt flach. Deshalb wurde schon bald eine elektro-mechanische Hallspirale in Gitarrenverstärker eingebaut. Dieser beliebte Feder-Hall hat leider einige Probleme durch Nebengeräusche. Seitdem es gelungen ist, diese Funktion auf einem Halbleiterchip zu integrieren, ist ein störungsfreier Hall möglich. In diesem Artikel zeigt Helmuth Lemme, wie sich vorhandene Verstärker damit nachrüsten lassen.

Dieser Artikel wurde erstmalig im Elektor-Sonderheft „Special Project Röhren 10“ (Mai 2014) veröffentlicht.